nessaniel: (cenk uwe umarmung)

So you remember me ranting about how our package from China was held back by the GDSK and stuff? 

Yeah, it is finally here and it contains the most wonderful shoes I've ever seen (quality isn't always the best but pfffht, who cares!) 



Shoe porn! )


Now after skipping my Lektüre-class I'll have to get ready for incredibly boring "Japanese Social structure". \o/
nessaniel: (manu rote jacke)

Ich ging heut mit der festen Absicht in die Stadt, mir zwei neue Hosen zu kaufen?
Und mit was kehrte ich wieder?
Ja, genau, mit zwei neuen Jeans. O.O

Ich bin selbst ganz verblüfft... normalerweise mach ich um Klamottenläden einen riesigen Bogen, vor allem, wenn ich allein unterwegs bin. Und jetzt sitz ich hier völlig erstaunt und weiß gar nicht so recht, wie das passiert ist. xD

Gestern schauten wir die letzte Folge der fünften Staffel von Supernatural.
Hmm... komisches Gefühl. Einerseits war es ein tolles, verblüffendes und absolut wunderschönes Ende (vor allem das Voice-Over am Anfang hat mich fast heulen lassen und ALLE Zwischensequenzen lassen einen auf der Stelle vor Rührung ersticken), andererseits ging es mir eindeutig zu schnell, dafür, dass sie so lange auf diesen Höhepunkt hingearbeitet haben. Die Motivation einiger Charaktere wurde überhaupt nicht klar und wirkte ein bisschen arg zusammengestopelt, so als sei den Schreibern drei Folgen vorher aufgefallen "Holy Shit, wir brauchen ja noch ein dramatisches Drama-Ende!" 
Dennoch. Eine absolut tolle Serie, mit absolut tollen Charakteren. Castiel. <3 Crowley. <3 Gabriel. <3

Urlaub

Jul. 29th, 2010 01:07 pm
nessaniel: (cenk uwe umarmung)
Ja, der neue Journalstil soll mich einstimmen auf die einwöchige Reise nach Südfrankreich, die heute beginnt. Sommer, Sonne, Strand und blaues Meer - himmlisch. Naja, sofern meine Familie nicht unbedingt vollständig dabei wär. Das wird ganz exquisit ("Oh und wann fängst du an, was richtiges zu studieren?" - "Japan? Willst du da etwa mal leben?" - "Die Japaner sind ein Volk von Affen, nur dass du es weißt!" - "Jura, das ist der einzige Weg!" usw. etc. pp.). 

Egal, ich stellte heut mal wieder fest, dass ich am besten und effektivsten arbeite, wenn ich unter Druck stehe. Denn was fehlte natürlich noch in meinem Urlaubskoffer? Genau, ein Bikini/Badeanzug. Könnte daran liegen, dass ich seit rund zwei Jahren nicht mehr schwimmen war. Jedenfalls hatte ich einen Dessousladen in der Innenstadt gefunden, der mir sehr vertrauenserweckend aussah und vor allem BHs und Schwimmsachen in meiner Größe führte. Was mich ja an sich schon fast zum Jauchzen brachte. 
Jetzt wurde ich aber auch noch unheimlich kompetent, freundlich und absolut zuvorkommend bedient. OMFG, nette Menschen und ich bekomme Sachen in meiner Größe, die nicht nach Oma aussehen sondern sportlich sind, bunt, süß, superzuckrig. Gott, mein Leben ist so toll grad. <333 Ein kleines Manko hat der heutige Tag allerdings doch noch: Meine rechte Körperhälfte ist so gut wie gelähmt aufgrund des Muskelkaters - ich dachte in der Umkleidekabine kurz, ich müsse zusammenbrechen, weil ich meinen rechten Arm nicht heben und das rechte Bein nicht belasten konnte. Ich bin so fail. XD

Egal, liebe Menschheit, wir sehen uns in etwa einer Woche wieder. <333 (Eine Woche ohne Internet, wie soll ich das nur überleben! ;_;)
nessaniel: (meme)

HAHAHAHA, friss das, Anti-Shopping-Gen, ich hab mir heute vier Paar Schuhe gekauft. In Worten: VIIEHIER! Also den Platz, den Urugay in der WM belegen wird! Soviele hab ich mir noch nie im Leben geholt. XD Na gut, es war auch mal notwendig. Ahem. As in: fuck, ich hab kein einziges Paar Schuhe mehr, auf dem ich mir nicht die Hacksen breche oder die nicht aus Fell sind (ist bei dem Wetter echt nicht zu empfehlen). Naja, immerhin bin ich jetzt stolzer Besitzer weißer Halbschuhe, zweier Paar Ballerinas und Hello-Kitty-Flip-Flops, die mir zwar zwei Nummern zu klein sind, aber... HELLO KITTY! *ausflipp(flopp).* 
(Hab ich eigentlich schon erzählt, dass die Nationalmannschaft dafür verantwortlich ist, dass wir Nutella UND Sprühsahne kauften? Okay, das mit der Sprühsahne ist gelogen, aber stellt euch doch mal das Team vor... MIT Sprühsahne!)(<-ignore sinnloses Fußballgesquee bitte)

So, jetzt zu den wirklich wichtigen Dingen, nämlich dem icon-Meme von [livejournal.com profile] anionoracle, die dabei so ziemlich alle Fandoms abgearbeitet hat, die ich besitze. XD 

Yay Meme! )
nessaniel: (friedrich fußball umarmung)

Darf ich kurz anmerken, wie sehr ich mein Icon liebe? Selbst wenn wir morgen verlieren sollten, hat sich die WM allein für dieses Bild gelohnt. *swoons*

Tag 4 - Dein Hassbuch    

Uhh, schwierig - normalerweise lese ich Sachen, die ich doof finde, gar nicht erst zu Ende, von daher tu ich manchem Werk vielleicht Unrecht. Aber dieses Buch hier, das wir im Englisch-LK lesen mussten, hat mich wirklich wütend gemacht, wobei es ja "so ein tolles Werk über den American Way of Life" ist. Ahahah. Ja, klar. *headdesk* (Anmerkung: Ich hab mir das Hirn zermartert, weil mir der Titel nicht mehr eingefallen ist - so sehr habe ich es schon verdrängt!)

      

Es ist schrecklich, es ist langatmig, es beschreibt den phlegmatischsten und lebensunfähigsten Protagonisten ever, ist in meinen Augen teilweise rassistisch, springt von einer konstruierten Wendung zur anderen, nervt durch seine bloße Existenz und ist in seiner patronisierenden Erzählweise kaum zu übertreffen. Ich habe absolut NICHTS aus diesem Buch mitgenommen, außer vielleicht, dass Einsamkeit doof ist, aber DAS WUSSTE ICH AUCH SCHON VORHER, DANKE AUTOR!

Was für ein Scheiß! Die Aufgabe, die wir dazu in der Klausur hatten, war auch lustig: "Welche Beispiele für den "american way of life" lassen sich in dem Werk finden?" 
Die Antwort: keine! O_O 
Wie verarscht man einen Englisch-LK, der monatelang nichts anderes macht, als american-way-of-life-Bestandteile zu lernen? 
Die Antwort: mit diesem Buch!
Zentralabitur? YOU FAIL!  "Moon Palace" ist die einzige Schullektüre, die ich nicht zu Ende gelesen habe (selbst Effi Briest hab fertig gelesen!!!) und wird auf ewig in meiner Hall of Shame hängen - tja, oder auch nicht, denn vielleicht verdränge ich seine Existenz ganz schnell wieder. xD  

So, nun zu etwas Erfreulichem: Dank Seelchen, die sich gestern mein Gejammer angehört hat, bin ich nun im Besitz vier weiterer Kleidungsstücke, wovon eines sogar ein Rock ist. Danke, Seelchen, ohne dich, wäre ich schreiend aus dem ersten Laden gelaufen. Nun fehlen mir zwar immer noch Schuhe und ein gutes Dutzend weiterer Sachen, aber... man soll sich ja Ziele stecken, die man auch erreichen kann, ne ? ;-D
Zur Belohnung kaufte ich mir dann noch zwei weitere Bücher: Einmal "Ensel und Krete"  von Walter Moers (das ich zwar schon mal besessen hatte, aber irgendwo in den Untiefen meiner ausleihfreudigen Verwandschaft verloren gegangen ist - mit dem Rückgeben haben sie es nämlich nicht so sehr...) und ein lesbischwules Filmlexikon, das von den 1950ern bis 2000ern alle möglichen Genres untersucht und so gut wie alle Kontinente und ihr cineastisches Ouevre unter die Lupe nimmt. Hab mich bisher noch nicht sooooo eingehend damit befasst, aber die Semesterferien werden hoffentlich ... filmreif. ;-) 

nessaniel: (leonardo <3)

Tomorrow, I have to go shopping. And I have to buy a lot of clothes. As in: everything that other girls fill their wardrobes with during the course of five to ten years I have to find (and buy) during the course of nine hours tomorrow. *dies and runs away screaming* I know, I wrote a pouty entry about how I fail at shopping and so on, but that was about books, mangas, DVDs or stutt that I actually like buying. Not about clothes or what's much worse shoes. *shudders*

Why do I have to endure this misery? Because my mother threatened to reduce my pocket money to zero if I don't come to her house looking decent. And yeah, she is right, I do look like a hobo sometimes. But... I just hate it so much. ;_; /rant

nessaniel: (cinderellas kleid)
- Tsubasa Reservoir Chronicles, Band 25 und 26
- Darker than Black, Band 1
- Starsky&Hutch, Season 2 (ENDLICH! Nach monatelangem Hin-und-Her-Gerenne, weils nirgends mehr die zweite Staffel gab XD Die erste Folge läuft grade und ich bin tierisch verliebt, weil die zwei ja ach so süß sind <3).
- riesige, pinke Hello-Kitty-Kopfhörer (welche ich einweihte, indem ich auf Invader Zims PSP "Dante's Inferno" zockte, was mich davon überzeugte, dass ich das Spiel auch dringend besitzen muss <3).
Meine Arbeitszeiten diese Woche sind auch hervorragend, von daher... hach ja.

"Hey, Hutch, Starsky will was von dir!"
*schluchzt vor Glück und Zucker*
nessaniel: (cinderellas kleid)
Vergesst Hunde! Flohmärkte sind die besten Freunde des Menschen. Invader Zim und ich haben heute kräftig zugeschlagen und unter anderem einen nach Schokolade duftenden Kalender für unsere Kaffeeküche erworden. Juché!
Hier kommt jetzt eine schamlose Angeberei meinerseits )So, nachher kommt das Seelchen vorbei, um vor ihrer Prüfung noch mal ordentlich positive Energie und Risotto bei uns zu tanken und ich werde in genau einer Stunde und dreiundreißig Minuten völlig ausrasten, weil dann der neue Tatort mit Cenk Batu und Uwe Kohnau kommt - samt und sonders mit interesting love interest (at least I hope so xD) und Industriespionage. Yay for CENK! *jetzt schon ausrast*
Einziges Manko: Ich muss morgen von halb acht bis um eins in der Bäckerei schuften. Urghs! Naja, ist ja fast schon ne Spätschicht aber trotzdem habe ich keine Lust. XD
nessaniel: (cenk uwe umarmung)

Ich weiß nicht, was das Icon soll, aber es ist sooo wunnerschön!
Anyway, meine ehrenwerte Tante hat heute ihren Kleiderschrank ausgemistet und nun bin ich im Besitz einer tollen, brauen Fliegerlederjacke (fehlt nur noch die Fliegerbrille xDD), mehrerer knatschendbunter Oberteile, sowie einer rosa Sommerhose. O_O Awww! Der schwarz-weiß-grau-karierte Faltenminirock hat mir leider nicht gepasst, da werd ich wohl noch ein Semester mehr Treppen steigen müssen. xDD Aber sonst bin ich sehr zufrieden und werde nun anfangen, meine Bücher und DVDs in Kartons zu verpacken, damit ich bis Donnerstag oder wann auch immer halbwegs vorbereitet bin. *seufz*  Nachher muss ich arbeiten gehen, aber da es sich nur um eine Geburtstagsveranstaltung handelt, wird das Ganze höchstens lange dauern. aber nicht anstrengend werden. Gott sei Dank. XD

Und morgen geh ich dann mit Sunshine ins Kino!!! Yay, Holmes zum dritten!!! XD (Die letzten zwei Abende habe ich übrigens mit erstklassiger Holmes-Fanfiction sowie meinen Hörbüchern und einer zerfetzten Ausgabe von "Der Hund von Baskerville" verbracht und bin überzeugt, dass ich all die Jahre ein Idiot war, dass ich mir dieses exzellente Fandom habe entgehen lassen. Aber ich hole ja gerade kräftig auf. XD)

nessaniel: (Default)
Weil heute ein sehr mittelprächtiger Tag war, habe ich meiner Shoppinglust gefröhnt, um mich aufzumuntern. Ob ich damit wohl etwas kompensiere? Mehe <3
Naja, für tiefenpsychologische Betrachtungen bleibt keine Zeit, denn ich muss euch ja meine Errungenschaften zeigen.

Ich beweise mal wieder meine unglaublichen Fotofähigkeiten >.< Nun ja. Um diese Portemonnaie bin ich ungefähr drei Monate lang hyänengleich herumgeschlichen, ehe ich es dann heute einfach mitnahm. Einziges Problem: Es ist riesengroß XD

SQUUUUUUUUUEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEAK!!! Kuromi! Aus dem Automaten! Sie war die letzte (und am meisten begehrte!!!) in meiner Sammlung und heute habe ich sie auf Anhieb bekommen! Sie ziert nun mein Portemonnaie. *shrieks*

So, weil ich von den anderen ja schon alle beisammen habe, hab ich jetzt angefangen, etwas Neues zu sammeln. Das hier ist Hello Kitty als "Schwanenprinzessin" in einer kleinen, gelben Box. Es gibt noch Cinderella,die kleine Meerjungfrau, Schneewittchen, Rotkäppchen *dies of awesome* und  - mein Favorit - das Mädchen mit den Schwefelhölzern.  Adé liebes Geld, und helloooo! unnützer Krimskrams!

Profile

nessaniel: (Default)
nessaniel

October 2013

S M T W T F S
  1 2345
6 789 101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 21st, 2017 10:32 am
Powered by Dreamwidth Studios