nessaniel: (sakura mokona)

Liebste Menschen, 

ich hab die allertollsten Freunde auf der ganzen Welt.  Q___Q 

Cue for the most incredible presents ever )

- die roten Hausschuhe sind von Seelchen und perfekter hätte ihr Geschenk nicht sein können. Meine Schuhe sind nämlich völlig durchgelatscht und halb kaputt von daher freu ich mich umso mehr um diese unglaublich bequemen, großartigen Reinschlüpfrumschlappschuhe. <333

- ein Schlafanzug in rot, von pinkulein. <333 Ich hab soooo viel rumgejammert, dass ich gern einen neuen Schlafanzug hätte (weil meine alten alle entweder kaputt, zu klein, zu kalt usw. sind), doch da ich nie die Geduld aufgebracht habe, um mir wirklich einen zu holen... GEHT DIESE PERFEKTE FRAU LOS UND SCHENKT MIR DEN ALLERSCHÖNSTEN SCHLAFANZUG AUF DER GANZEN WELT. ICH SEH AUS WIE EIN WEIHNACHTSENGEL DAMIT AWWW Q___Q 

- pinku und ich haben uns in letzter Zeit unglaublich viel über Pin-Ups unterhalten und jaa, ich hab nen Fimmel für leicht bekleidete Damen mit kirschroten Lippen und ondulierten Haaren. <333 Deshalb bin ich jetzt stolzer Besitzer eines grandiosen Pin-Up-Kalenders für 2013 (ein aktueller Kalender! Und das nicht erst im Juli! OMG *_*) sowie diversen Lebensmitteln aus der Pin-Up-Collection von "Strauss" - aka ein Energydrink, Schweizer Schokolade und diese ominöse braune Flasche, von der wir noch nicht wissen, was sie enthält. AWWW, PINKU BEEEBIE Q__Q 

- "111 Gründe Tatort zu lieben" - was wäre schon eine Freundin, die im Buchhandel arbeitet, wenn sie einem nicht ein Buch zu Weihnachten schenkt... xDDD *PINCHES YOUR ADORABLE CHEEKS LIL' DARLING* Bei diesem hier handelt es sich um eine Essay-Sammlung von Fans und Mitarbeitern des Tatorts, die in 111 kurzen Texten das Phänomen Tatort von allen Seiten beleuchten - egal, ob es um Besetzung, besonders sozialkritische Folgen oder "Die Ballade von Cenk und Valerie" geht (ja, diesem Verkehrsunfall wurde ein ganzes Essay gewidmet. xD) Das Buch ist ideal für Tatortliebhaber - vieles ist eingefleischten Fans zwar schon bekannt (wie etwa, dass Meister Eder eben auch mal in München ermitteln durfte) aber dann gibt es auch wieder Dinge, die gerade jüngeren Anhängern vielleicht neu sind, gerade dann wenn es um Folgen aus den späten 80ern und 90ern geht. Und hin und wieder ist es auch einfach nur schön, zu lesen, dass auch andere unter dem Weggang von Kappl und Deiniger genauso gelitten haben wie man selbst, oder dass auch andere der Meinung sind, Mehmet Kurtulus sei zu wenig gewürdigt worden (für alle tatort-fandom Mitglieder: ein ausführliches Review folgt, sobald ich das Buch durchhabe xD) 

- "Roter Drache in Aspik - Rezepte aus dem hinter den Nebeln" von Adalbert Dickbauchens von [livejournal.com profile] failte_aoife

Liebe failte, es tut mir Leid, doch ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten. UND OHHHHHH MEIN GOTT WAS BIN ICH FROH DARÜBER, DENN OH GOTT DAS IST DAS WUNDERVOLLSTE BUCH DER WELT! Ein Kochbuch mit Rezepten zur Wolpertingerzubereitung (als Ersatz auch Feldhasen, wenn die Jagd nicht allzu erfolgreich war) und Mengenangaben wie "Für 1 Halbling oder 4 normale Essen" oder der Ruf nach Frostmagiern, wenn mal etwas eingefroren werden muss... liebste [livejournal.com profile] failte_aoife, ich danke dir ganz ganz herzlich dafür, ehrlich, ich freu mich so wahnsinnig und verspreche, von meinen Kochabenteuern zu berichten! (Ich hab meine gesamten Pläne für Silvester bereits umgeworfen xDD)

Weihnachten kann einfach nicht mehr besser werden, ehrlich <333  

- ich habe auch von[livejournal.com profile] pardotje ein absolut großartiges Geschenk bekommen, aber das werde ich erst präsentieren, wenn ich das Original in Händen halte (bzw. ihre Erlaubnis habe, es zu zeigen ^^



Den restlichen Tag werde ich damit verbringen, mich zu motivieren, die Küche zu putzen und meine Tasche zu packen, da ich über die Feiertage zu meinen Eltern fahren werde - am Sonntag allerdings gehen wir noch fette Party machen, mit unseren Pony-Jungs. Das wird großartig *__

nessaniel: (mulans kamm)
Ich bin erst jetzt dazu gekommen, das letzte Geschenk auszupacken.
Hm. Das ging früher (so im Alter von 7 bis 13 xD) immer deutlich schneller. Man wird halt alt.

Jedenfalls... )
nessaniel: (tommy und merton slash)
- Zimmer aufgeräumt
- im Lolitakleid rumgetanzt (mein Gott, rosa, was habe ich dich vermisst)
- wunderbar feine Gedanken gehabt (Kitsch und so)

und heute haben wir das beste Essen aller Zeiten bekommen, danke pinku. <3 Gott, ich war so gerührt. Und vollgefressen. Und überhaupt, sehr plötzlich in sehr rührseliger Weihnachtsstimmung! =DDDD
Und ich habe die tollsten Geschenke überhaupt bekommen!!! Jetzt schon!

schamlose Angeberei, aber da ich die tollsten Freunde der Welt habe, darf ich das! )

Profile

nessaniel: (Default)
nessaniel

October 2013

S M T W T F S
  1 2345
6 789 101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 26th, 2017 05:26 am
Powered by Dreamwidth Studios