nessaniel: (ariel great hair)

Meh.

Today we had this video conference with oversea students from Japan and Korea and had to hold our presentation again in front of them (as in: in front of the tiny camera).

The university we spoke to was Ocha-no-Mizu-Daigaku which is the most famous women's college in all of Japan (from all the public ones that is) and the girls there were really nice and participated really well.

Funny thing: we had to bring our own laptops to show our PPPs and I didn't remove my pony icons from my desktop (as well as my Assassin's Creed background) and so the students had a good laugh. The teacher made a comment but I didn't quite catch it (my teacher and the whole class were laughing so.... uhm... xDDD). Oh well, I don't care about such things, I'm a proud pegasister. ^__^

So anyways, our presentation was quite good (although I was waaaaay too nervous to speak freely and just read most of my text) but during the asking part after that I was somehow really terrified of opening my mouth and saying something.

Most of the time I just didn't understand the questions (because the Japanese guys spoke at the speed of light and they always say like five sentences before they even ask their question O__O) and when I wanted to ask for her to repeat it please, my team member was already answering it (she's half-Japanese therefore much better in speaking than I am) and I just stood there looking stupid (but pretty because I dressed myself properly xDD). The questions weren't even that hard, one girl asked about my favourite soccer player but I just couldn't bring myself to answer that question and just shook my head. GOD DAMN KIWI YOU CAN DO BETTER THAN THIS!!!
I really hate myself for not being brave and bold enough to actually open my mouth and just... you know... talk. I always worry that my grammar will sound stupid that I won't remember the right vocabulary and make a complete foul out of myself. I know that this is the worst approach towards learning a new language and I really don't know why I'm so terrified to speak Japanese (I'm much more open minded about speaking French and my French is HORRIBLE).

Funny though: when the other group presented their findings and our teacher asked us about our thoughts I suddenly could answer all the questions and didn't mind speaking after all. It was just... being the focus of attention and having the Japanese women stare at me somehow made me ashamed of how little Japanese I actually know. *cries in a corner*

I really really want to speak this language: I love the sound, I love the grammar, I love the verbal images. But talking to actual Japanese people terrifies me. I don't even know why.

nessaniel: (ariel great hair)

Eine lustige Episode mit einem Paket aus China:

Kiwi: *Paket bestell*
Paket von EMS: Wuhuuuu!
China: *Paket werf*
Paket: AH OMG I DIE AHHHH!!!
Frankfurt: *Paket auffang*
Paket: Puhh!
Kiwi: *mit offenen Armen das Paket erwart*
Frankfurt: Denkste! Zoll, hier, fang!
Kiwi: ;___; Na gut, aber gegen Zoll kann ich nichts machen, der ist zu gu...
GDSK: *rotzfrech dazwischen spring und Zoll das Paket vor der Nase wegschnapp*
Kiwi: O____o
GDSK: MUAHAHAHHAH! Ich gebe dir dein Paket nur, wenn du mir - zusätzlich zu den anfallenden Zollgebühren - 25€ bezahlst! Dafür liefere ich dir das Paket bis vor die Tür!
EMS: *protestier* Aber das hätten wir sowieso gemach...
*EMS kriegt von GDSK eins auf die Nase und rennt heulend zu China*
Kiwi: Du, mein Freund, bist ein Aas!
GDSK: Ich weiß! MUHAHAHA
Kiwi: Zohoooooll, GDSK zankt!
Zoll: Mach eine supermegasaukomplizierte Selbstverzollung und schicke mir dies per Einschreiben, dann kannst du Paket haben.
GDSK: *knurr* Aber ich berechne dir trotzdem noch 4,50 Bearbeitungsgebühr wegen Lagerung und Verwaltung!
Kiwi: *protestier* Aber ich wollte diese Bearbeitung doch überhaupt nie habe...
GDSK: 4,50 EURO ODER DU SIEHST DEIN PAKET NIE WIEDER!!!!  *spuckt beim Reden*
Paket: Buhuuuu Q____Q
Kiwi: *am liebsten eine Knarre ziehen würde, es aber dann doch lässt*
GDSK: Hehehe... wieso hast du mir nicht einfach die 25€ bezahlt, das hätte dir sowohl den Ärger mit mir als auch mit Zoll erspart!
Kiwi: *nimmt Paket an sich* Es geht ums Prinzip, du Arsch. Wenn du mich noch beim Bestellen gefragt hättest, dann hätte ich mich möglicherweise sogar dafür entschieden, dass du mir Zoll vom Hals hältst, aber du kannst nicht einfach dazwischenquatschen, wenn du nicht zum Spielen eingeladen wurdest!!! *rauscht wütend von dannen*

Und die Moral von der Geschicht': es ist in Deutschland tatsächlich möglich einen Dienst zu betreiben, der sich ungefragt zwischen den Zoll und den Empfänger schiebt und dann schamlos Geld verlangt, was weder legal noch irgendwie notwendig ist. Weder der Kurierdienst EMS noch der deutsche Zoll wissen, wie die Gesellschaft der Schnellkuriere agiert oder warum sie das überhaupt darf. Also hütet euch um Gottes Willen vor einer Bestellung aus China, wenn ihr diese mit EMS abwickelt: zahlt lieber etwas mehr an Versandkosten und nutzt DHL oder UPS, da hat die GDSK Ihre Finger nämlich nicht mit im Spiel.  Herrgottsakerment, solch ein Sauverein! >___<

Wehe, das sind nicht die besten Schuhe der Welt. *seufz*

nessaniel: (ariel great hair)

Alter, "Japanisch Lektüre" ist das schlimmste Fach ever. Und das von einer, die "Geschichte der Mongolei und Tibets" im 1. Semester lernen musste. xdDd
Es reicht praktisch, das olle doofe Buch, welches wir lesen, auf Deutsch zu lesen und den Rest des Semesters zu verschlafen.
...
Hmm... guter Plan! =D

Wenn mir der andere Kurs nicht so viel Spaß machen würde (zeitgenössische Literatur und Zeitungsartikel), dann würde ich das Modul sowieso sofort hinschmeißen. *lesigh*

Mein Feenprofessor heute:
ich sollte einen Tabellenpunkt erklären und meinte: "Ich erspare mir jetzt mal das Vorlesen..." (es hatte jeder den Text vorliegen)  und wollte dann anfangen, den Inhalt aufzuschlüsseln, als mein Professor auf einmal anfängt, alles selbst zu erklären.

Ich: O_o

Danach meinte er "Und nun den nächsten Punkt bitte", schaut mich erwartungsvoll an und fragt: "Oder esparen Sie uns das jetzt auch und ich muss wieder alles machen?"

Ich: O__O *schüchterner bis sauwütender Einwurf* Ich wollte nur den Teil nicht vorlesen...? Aber klar, ich erkläre gern Punkt 3...

Unimenschen, ey. xDDDDDDDDd
nessaniel: (bored scootaloo)

Wisst ihr, was ich an Bonn so hasse?

Dass man in der Innenstadt keinen vernünftigen DVD-Laden à la Müller o.ä. finden kann.

Da will frau mal was fürs BSP der Stadt tun und in die DVD von "Thor" investieren (zur Not auch die Blu-Ray-Variante, man ist ja neugierig und die PS3 kann das ja) und dann findet man was?
Beim Galeria Kaufhof: die normale DVD für 19,99 € - OHNE Wendecover (aber dafür mit ekelig grünem FSK Sticker -..-) und mit nur der Hälfte der Extras, die mich interessieren (aka Deleted Scenes usw.)
Beim Karstadt: einmal die normale DVD zwar für 14,99€ aber das Sticker-Problem und das zu-wenige-Extras-Problem bleibt bestehen und dann gibts noch die Bluray-3D--von-güldenen-Karpfen-handgeschöpfte-Supermega-Version für 32,99€. Davon abgesehen, dass ich keine 30€ für eine DVD ausgebe die nicht HdR-SEE ist shut up xD habe ich leider auch keine 3D Ausstattung im Haus - weil ich kein KINO BIN VERDAMMTE HACKE! Von normaler Blu-Ray keine Spur (ja, ich weiß, die ist theoretisch in der 3D-Version mit drin, aber was soll ich dann mit drei überschüssigen DVDs?).

;________;

Bei X-Men:First Class ist es übrigens genau das Gleiche. So eine Gemeinheit...

Naja. Dann eben doch wieder den Amazon-Umsatz steigern *lesigh* (die allerdings auch die Traumkombination Thor-Priest-FirstClass für erschwingliches Geld anbieten. Bin ich im Wunderland? o.o)

nessaniel: (rarity whining)

Okay, das ist jetzt mal ganz kurz peinlich, aber: 

ich hab ja ab und zu diese Serie "Alles, was zählt" (ja, steinigt mich) geschaut, wegen des schwulen Eislaufpaares. 

Und jetzt las ich grad das hier und ich war kurzzeitig sehr geschockt und unheimlich traurig und bähhh, das ist doch gemein. ;_;
Naja, jetzt werd ich wohl die Autogrammkarten, die pinku mir besorgt hat, ganz fest an meine Brust pressen und ein Tränchen vergießen. BUHUUUUUUUUUU. ;_;
nessaniel: (sakura mokona)
 Right. 
My Japanese exam is over. It was easier than I expected but still far from good. The "Leseverständnis-Teil" was... I don't know. Some answers I am 100% sure about and some were just:  "Wtf? The hell?! How am I supposed to know... I don't get it... well okay let's do something else... xD"
It was okay I think it might even suffice for a B but I am not too sure about it and above all I expected much more of myself. Damn you, lazy self, damn you. 

Here is an example of how to fail at Japanese )

And because I deserved some gift for this awesome exam  )
nessaniel: (gay porn)
So much for my "Let's-watch-lots-of-series-and-get-totally-comfy"-day.
My colleague is sick and called me to ask if I could work for her this evening.
Which is really not awesome because tomorrow I have to get up at 5.30 to go to the flea-market selling some of my mother's things. 
Damn, I hate my life.
I know, I could have said no, but I know very well, how crowded it can get on Fridays especially if it's sunny (it is) and I wouldn't want to leave my other colleagues hanging. *le sigh*
So right now, I'll search for icons and ignore the clock ticking till 17 o'clock.
Damn.

EDIT: I found spaghetti ice cream! *____* I am happy again for  10 minutes until I finish it. And I am so sorry for spamming your f-list, but I woke up at 7o'clock which means I am already very very bored.

EDIT 2: Merlin (season 3), episode 11 is pretty boring. The substories are nothing new and apart from the two-minute-dialogue between Merlin and Gilli the rest was quite ... well...unsurprising. (And why is it always a full moon when the slash-dragon is summoned? -..-) The fight sequences were too long and they aren't that good to keep one thrilled, to be honest... argh, I will stop whining now. xDD  
nessaniel: (cenk uwe umarmung)
Verdammt.

Ich habe soeben alle Folgen von "Hawaii Five-O" geschaut, zumindest alle, die bisher im deutschen Fernsehen liefen. Ich könnte mich spoilern, aber das möchte ich nicht, ich will ein Event haben (neben "Der letzte Bulle"), auf dass ich mich am WE (bzw. montags) jeweils freuen kann. *seufz*

Aber Serien sind momentan eh nicht so mein Freund, weil sie allmählich alle in die Sommerpause gehen. ;_;

- My little Pony --> nach 24 Folgen absoluter Glückseligkeit muss man nun 1 Jahr warten
- Supernatural, Staffel 6 --> ich erwarte das Staffelfinale am Wochenende. [livejournal.com profile] pinku_keks  und ich werden es per Chat schauen. UND WEHE CAS IST NICHT SUPER IN DER FOLGE!
- Glee, Staffel 2 --> auch hier steht in rund einer Woche das Finale an. *seufz* Dabei war die Musik  doch so schön D=
- Der letzte Bulle/Danni Lowinski --> Was ich ja eigentlich nur schaue, um montags etwas zu haben, was mich erheitert, während ich meine Hausaufgaben mache. Und wegen Henning Baum Das läuft wenigstens noch etwas länger, hach, aber Mitte bis Ende Juni müsste damit auch Schluss sein. Buhuuu! (Aber da habe ich wenigstens noch viele Folgen zum Nachholen aus der ersten Staffel, jippieh!)
- Hawaii Five-O: Ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken, ich will nicht auf Englisch weitergucken....
- Merlin, Staffel 3 ---> Sind auch nur noch zwei oder drei Folgen, die ich da gucken kann. Aber ich bin so neugierig, dass ich es nicht aushalte (und wenn ich zu lange warte, dann vergesse ich wieder viel zu viel xD).

Naja, soviel zu meinen spannenden Problemen. Oh, und falls sich irgendwer der geneigten Leser gerade fragt, was meine to-do-Liste of Doom macht: gar nix. Ich komme kaum voran. Unendliche Wut und Demotivation hindern mich daran. -..-

nessaniel: (gay porn)
Ich krieg momentan nix mehr auf die Reihe:
- Buddy-Projekt-Abendessen verpasst
- Hausarbeit noch nicht angefangen, obwohl ich mir das fest vorgenommen hatte
- mit den FFs bin ich auch in Verzug (xD ja, großes Drama, ich weiß, aber meine Umwelt ist so produktiv das motiviert und frustriert, wenn man dann nicht zum Zug kommt xD) 
- neue Nachhilfekinder hab ich mir auch noch nicht gesucht
- die Bwerbung fürs Auslandsstipendium geht ... hmm, schleppend voran xD (niemand weiß mal wieder nichts genaues usw.)

und mein Gehirn kann man auch in die Tonne kloppen, siehe die heutigen Versprecher/Vertipper

Numero uno:
ich: boah dieses Einkommen ist so passend für die Situation
pinku: Einkommen? Was? 
ich: -..- Icon. Nicht Einkommen. Mach grade BWL.
pinku: XD


Numero due:
Kurze Zeit später habe ich dann über Werther von Goethe gesprochen (hochgeistig natürlich -..-) und den konsequent Werder genannt.

HELP ME HELP ME. Aber gut. Ich freu mich über Leverkusens Sieg (DER MORGEN BITTE PASSIERT ANDERNFALLS MACH ICH IRGENDWEN KAPUTT).

nessaniel: (partneroutfits löw flick)
Grr.... ich hasse Banken.
Da gibt man einmal etwas in Auftrag und wird nach Strich und Faden verarscht - und das, wo doch Geld ein solch sensibles Thema ist. Nun ja. Sollte sich diese spezielle Sache nicht zu meiner vollsten Zufriedenheit klären (was beim jetzigen Grad meiner Frustration bereits ein Ding der Unmöglichkeit ist -..-), dann bin ich als Kunde dort weg. Nicht, dass es woanders besser wäre, aber man muss ja Zeichen setzen. 
-..-
Nun zu den  Dingen der letzten paar Tage, die kein Adjektiv verdienen, weil sie allesamt fail waren:
- ich friere. Das ist nun nicht gerade erfreulich und ich wollte es mitgeteilt wissen. XD
- die Uni frisst meine Zeit und füllt sie - zumindest heute - mit vollkommen unnützem Schwachsinn. Bäh, Manufakturen und so.
- ich wachte heute Nacht auf und hatte DIE Fragestellung schlechthin für mein Referat im Kopf. Irgendwie war ich ein kleines bisschen stolz auf mich - bis ich feststellte, dass es zu diesem speziellen Aspekt eher wenig Quellen gibt. Mist. XD Egal, ich werde mich nicht entmutigen lassen! *tröööööööt*
- hab vor zwei Tagen in der Mensa einen umwerfend gut aussehenden Typen getroffen der sich an meinen Tisch setzte. Während ich mich vor lauter Gestarre fast an meinen Nudeln verschluckte, grinste er mich einfach nur an und verspeiste seinen Eintopf. Und ich hätte wahrlich meinen linken Arm dafür gegeben, ihn noch einmal so lächeln zu sehen, weswegen ich mir krampfhaft das Hirn zermarterte, um irgendwas Lustiges/Intellektuelles/Charmantes/Süßes/usw. zu sagen, was ihn davon überzeugen sollte, mich anzulachen.
Natürlich ist mir nichts eingefallen und ich musste wohl oder übel irgendwann aufstehen und mich darüber ärgern, dass meine Haare wieder doof aussahen, ich nen Fleck auf meiner Hose hatte und mir meine Brille ständig bis zur Nasenspitze rutschte.
Aber, als ob das alles noch nicht schlimm genug gewesen wäre, stand ich  nun also auf, sage schüchtern "Tschüss" - und sehe, wie sich eine andere auf meinen Platz setzt, mir zunickt, den umwerfenden Kerl anschaut und fragt: "Schmeckts?" - woraufhin er natürlich grinst und nickt.
Danach bin ich mich erhängen gegangen.
- Nun werde ich - zur Hebung meiner Stimmung - ein bisschen Fußball gucken, mein doofes Referat bearbeiten (weil mir das ja oh so gut tun wird -..-) und dann schlafen gehen, um den ganzen blöden Tag hinter mir zu lassen. Knurr!
nessaniel: (manu rote jacke)
Ich bin so schrecklich durch den Wind, dass ich heute früh gegen zehn Uhr erwachte, mich ganz und gar panisch fürs Tennis fertig machte, nur um festzustellen, kurz bevor ich durch die Haustür stürmte, dass heute Montag ist und nicht Mittwoch.
Was ganz gut ist, denn sonst hätte ich ja das Länderspiel verpasst. xD
Alter, mein Kopf. Wie soll das während der Uni werden, ich dreh noch durch. Meine Konzentrationsfähigkeit liegt bei Null, was sich natürlich auch auf mein Sprachzentrum auswirkt - ich quassel meist nur Stuss oder muss fünfmal ansetzen, eh ich das, was ich meine, auch ordentlich heraus bringe, weil meine Gedanken wie Gummibälle von a nach k und von dort erst wieder nach b springen. *seufz*
Egal, ich träume weiter von der Ente. Was anderes bleibt mir eh nicht übrig.
nessaniel: (Default)

Das WE war aus der Hölle.

Erster Bundesligaspieltag meines Lebens (also einen, bei dem ich mitgefiebert hab) und dann noch das Seelchen und der Flohmarkt und dann mein Bruder und Gamescom Round 2 und dann noch viel zu wenig Schlaf und uff.

Morgen Training Leverkusen, ich werd völlig verklebt sein. Aber ich freu mich.

nessaniel: (cenk uwe umarmung)

Okay. Mein Kopf wiegt eine Tonne, mein Herz rast unheimlich und ich bin mit genügend Dampf ausgestattet, um Bayern dem Erdboden gleichzumachen. Aber der Reihe nach.

...

VERGESST ES, MIR WURDE SOEBEN MITGETEILT DASS RENÉ ADLER HEUTE AUF DER GAMESCOM WAR UND MUSS MICH NUN UMBRINGEN GEHEN.
 

Edit: Ich werde auf gar keinen Fall erzählen, dass gewisse südostasiatische Speisen und gewisse neuseeländische  Vögel am Montag aus lauter Verzweiflung zu einem Bayer 04 Leverkusen Training fahren werden und gewisse neuseeländische Vögel dafür auf Knien vor ihren Müttern herumrutschen werden, damit sie das Auto bekommen.

Das wäre auch wirklich zu absurd, um das zu auch nur irgendwem ansatzweise zu erzählen.

 

nessaniel: (miyagi traurig)

Oh dear, it's already starting and we aren't even on the road yet. My mother and grandmother argue about the present for my aunt's birthday and it's loud, it's enerving and it makes fear that his holiday will end in a complete disaster or massacre.
But, oh well, I have the plushduckie [livejournal.com profile] pinku_keks bought me so I will try to cheer up a bit (listening to WakaWaka 24/7 also seems to be good way to forget about this mess...)

mess.

Messi.

Hehehe. ♥

nessaniel: (friedrich fußball umarmung)
Fuck.
Scheißtag. Scheißvermieter. Scheißgrabscher auf der Arbeit. Scheißchef, der auch nach dem hundertsten Mal nicht kapiert, dass ich bitte erst begrüßt werden möchte, bevor er mich wegen irgendeines Fehlers, den ich nicht begangen habe, vor allen Gästen anschreit.
Scheißspanien.
Aber nein, ich liebe unsere Jungs und freu mich über die gefühlten fünf Milliarden Bilder der allerslashigsten Sorte, die mir [info]pinku_keks gerade zur Aufmunterung schickt darüber, dass ich so sehr mitgelitten und mitgefiebert hab. Gefühlsquatsch ist ja meistens nichts für mich, aber ein paar Kerle, die Bälle umherkicken, machen mich zu einem heulenden, schreienden, kreischenden Wrack. Tut gut. <3
Meine Mutter sagte, sie habe das Gefühl gehabt, dass die Jungens einfach Angst vor Spananien (sic) hatten - kann ich mir bei so vielen jungen Spielern fast schon vorstellen. Hach, egal, ich halt mich an meiner Flasche Saurer Apfel fest und vergesse den heutigen Tag.

Edit:  Ich hab an ne Menge kreativer Wege für Selbstmord gedacht, doch mich mit einer Vuvuzela zu ersticken ist mir dann doch zu aufwendig. Ich bin nun darauf ausgewichen, Paul, den Kraken zu essen, bis ich krepiere und das Mistvieh gleich mit in den Tod reiße. (Ja, ich weiß, dass es irrational ist, einen Oktopus für unsere Niederlage verantwortlich zu machen, doch es ist mir völlig wurscht).

Ein gutes hat diese Niederlage jedoch: Löws hässlicher blauer Glückspullover hat alle Glückspulloverqualitäten verloren und wird hoffentlich öffentlich verbrannt (which would leave him half naked... now THAT cheers me up again!) 

nessaniel: (miyagi traurig)
Eine angenehme Grill- und Cocktailparty gestern Abend hätte mich eigentlich überzeugen können, dass die Menschheit ein netter Haufen ist.
Dann erfuhr ich jedoch folgendes:
1. Ein Kellnerkollege von mir wurde nach nicht einmal drei Wochen entlassen, weil sich die männlichen Gäste beschwert haben, dass er ihnen zu "tuntig" sei - zugegeben, er hat wirklich eindeutig am anderen Ufer geangelt, aber jemanden deswegen zu entlassen ist... ähm... HALLO MITTELALTER?! Natürlich hat man ihm das nicht auf den Kopf zugesagt, dass ihm gekündigt wird, weil er schwul ist sondern man hat nach einem blöden Vorwand gesucht, aber wieso redet man nicht einfach mal mit den Leuten und sagt ihnen: "Halt dich mal ein bisschen zurück" anstatt sie sofort zu entlassen, nur um diesen verstockten, rückständigen Säcken von Gästen in den Arsch zu kriechen?! Momentan werden auch weitere Stimmen laut, dass ein türkischstämmiger Kellner den Leuten wohl ebenfalls nicht schmeckt... ich könnte ausrasten vor Wut, aber da ich in letzter Zeit zu selten gearbeitet habe, hat meine Stimme kein Gewicht. Sollte besagter Türke nun auch wegen nichts und wieder nichts entlassen werden, dann kündige ich ebenfalls - diesen Rassismus lasse ich mir nicht gefallen.
2. Eine Bekannte und deren Freund sind vorgestern verprügelt worden, weil sie eine Gruppe Jugendlicher davon abhalten wollten, einen älteren Herrn zu belästigen. Obwohl das an sich schon furchtbar ist - besonders weil sie als Frau ebenfalls geschlagen wurde - verschreckt mich die Tatsache, dass es Leute vom unserem alten Gymnasium waren, die ihnen das angetan haben, noch viel mehr. Mein Bruder ist auch auf dieser Schule und obwohl er für derlei Aktivitäten noch zu jung ist, hab ich Angst, wie das später mal werden wird.

Ich vergrabe mich nun in Uni-Arbeit und lasse mich vom schönen Wetter aufmuntern.
nessaniel: (Default)
Uff.
Arbeiten war trotz der fast achtstündigen Schicht sehr angenehm - es macht halt schon viel aus, wenn die Kollegen nett sind. <3 
Naja, da ich nachts um zwei natürlich nicht sofort ins Bett gehen kann sondern dringend noch was ins LJ schreiben muss, kommen jetzt hier einige unwichtige Bedeutungslosigkeiten.
- Ich esse gerade Spinat mit gegrilltem Lachs. OMG LECKER!
- Ich muss in fünf Stunden aufstehen, da mir eingefallen ist, dass ich schlecht in meinen nach Rauch und Alkohol stinkenden Sachen zu Japanisch fahren bzw. meine Nachhilfekinder derartig in Empfang nehmen kann.Fuck. xD
- Heute abend gehts mit sunshine in IRON MAN 2 FTW!!!
- Momentan habe ich einen furchtbaren Durchhänger, was das Studium angeht - der einzige Unterricht, der mir Spaß macht, ist Japanisch. Modernes Asien ist (nicht zuletzt wegen besagter Flachpfeife) eine Quälerei und IT reine Zeitverschwendung, obwohl unser Tutor ein liebenswürdiger Kerl ist. Ich bin unkonzentriert, chronisch müde (obwohl ich relativ viel Schlaf abbekomme) und das Einzige, was mich aufmuntert, ist meine allabendliche Tatortfolge bzw. zu schreibende Fanfics (an die ich selbst in den unpassendsten Momenten denke, was rote Wangen zur Folge hat xD). Hoffentlich geht das vorbei, ich muss schließlich mal aus der mörderischen Scheinwelt raus. *höhö*
Uff, so jetzt geh ich aber in die Federn. *gähn*

Profile

nessaniel: (Default)
nessaniel

October 2013

S M T W T F S
  1 2345
6 789 101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 26th, 2017 05:31 am
Powered by Dreamwidth Studios